Friedensgebet in Waldthurn am 15. März 2022

Montag, 11. April 2022

Die KLB Waldthurn (Familiengruppe und junges Landvolk) gestalteten im März gemeinsam mit der KLJB Waldthurn ein Friedensgebet in der Pfarrkirche.

Unter der Fürsprache des gemeinsamen Patron Bruder Klaus, dem europäischen Friedensheiligen, beteten die drei Gruppierungen für die Menschen in der Ukraine und in den Krisengebieten der Welt.

Jugendliche der KLJB übernahmen die musikalische Gestaltung und Kinder des jungen Landvolks untermalten die Kyrierufe mit selbst gestalteten Friedenssymbolen. Bei der Familiengruppe liefen die Fäden zusammen und sie hatte unter anderem die Texte und Liedblätter vorbereitet.

Besonders schön war der Bereich vor dem Altar mit Kerzen, Tüchern und dem Meditationsbild des Bruder Klaus gestaltet.

Die erfreulich hohe Kollekte kommt über die Caritas der Diözese der Caritas in der Ukraine zugute.

 

Es war eine schöne Sache, dass die KLB mit ihrer Familiengruppe und dem jungen Landvolk gemeinsam mit der KLJB als Einladende auftraten. Auch um zu zeigen, dass die drei Gruppen (irgendwie) zusammengehören.