KLB Bildungsreise ins Münsterland

Termin
Montag, 03.06.24 bis Freitag, 07.06.24
Veranstalter
Bildungswerk Ndb./Opf. - KLB e.V.

Liebe KLB-Touristen,

nach längerer Pause freuen wir uns, endlich wieder eine KLB-Bildungsreise anbieten zu können. Unsere Fahrt steht ganz unter dem Motto "KLB besucht KLB". Nachdem uns letztes Jahr die KLB Borken/Münster inRegensburg besucht hat, starten wir dieses Jahr zum Gegenbesuch in die schöne Grenzregion Münsterland/Niederrhein/Niederlande. Unsere Gastgeber freuen sich schon auf uns und haben für uns ein ganz tolles Programm zusammengestellt.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch und nette Begegnungen mit der KLB-Borken/Münster.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldung!

Eure Reiseleitung

Christine Reitinger   Elisabeth Gaßner
KLB-Diözesanvorstand  stellv. Vors. KLB-Bildungswerk)
   
Hugo Roes  Ulrich Oskamp
(KLB-Borken) (KLB-Diözesanreferent, Münster)

 

Unsere Unterkunft:
Wir sind in den Niederlanden (Holland) untergebracht und haben das ganze Haus für uns!
Gasthaus Hengeveld, Kasselderstraat 12,7065 BW Sinderen (Niederlande)

Anreise:
Gemeinsame Anreise mit dem Bus

Auszug aus dem Programm:

  • Stadtbesichtigung Münster
  • Wasserburg Schloss Antholt  
  • Gutsbrennerei Geutling
  • Marienwallfahrtsort Kevelaer
  • (größter Wallfahrtsort im Bistum Münster)
  • Hochwasserschutz am Niederrhein in
    der Düffelt
  • Alte Windmühle "Harbers Mühle"
  • Gemüsehof Brun
  • Käserei
  • Besuch eines typisch niederländischen Dorfes
  • Pfannkuchenhaus Westendarp
  • Niederländischer Abend mit typisch
  • niederländischen "Speisen"
  • Münsterländer Abend mit KLB´lern/lerinnen aus der Region

Änderungen vorbehalten.

 

Informationen und Anmeldung

0941/597-2278

klb@bistum-regensburg.de

Schriftlich:
Bildungswerk Ndb./Opf. - KLB e.V.
Obermünsterplatz 7
Regensburg

Online anmelden
Bild © Pixabay - https://pixabay.com/de/photos/m%C3%BCnster-prinzipalmarkt-innenstadt-1662572/
Bild © Pixabay - https://pixabay.com/de/photos/schloss-burg-wasserschloss-3940379/
zur Übersicht