„Seht, da ist der Mensch“

Montag, 30. Mai 2016

Das Bildungswerk Niederbayern/Oberpfalz – KLB e. V. bot eine interessante Studienfahrt nach Weimar und zum 100. Deutschen Katholikentag in Leipzig.

 

Weimar – Stadt der großen deutschen Dichterfürsten Goethe und Schiller, Entstehungsort der Bauhaus-Architektur und Sitz des Deutschen Nationaltheaters. All das wurde den 27 TeilnehmerInnen der Bildungsfahrt geboten. Bei einem geführten Stadtrundgang kam man mit allen historischen Orten in Kontakt.

 

Gläubige und Menschen, die der Kirche fernstehen, Jugendlichen, Erwachsenen, Familien, Senioren, Menschen mit Behinderung und verschiedener Kulturen: Der 100. Deutsche Katholikentag bot am Samstag dann in Leipzig abwechslungsreiche Informationen. Landvolkpfarrer Christian Kalis, der die Reise vorbereitete und begleitete, gab unterwegs Hintergrundinformationen zur Entstehungsgeschichte der großen Laientreffen. Bei der Suche nach Antworten auf die drängenden Fragen und Herausforderungen in Politik und Gesellschaft stand bei diesem Jubiläum der Mensch im Mittelpunkt.

 

Gestärkt durch die vielfältigen Glaubenszeugnisse machte man sich auf den Heimweg – die Eindrücke werden sicher noch lange nachwirken.